Loading...
>>Rohmaterialhandling
Rohmaterialhandling2017-11-02T08:48:04+00:00

Effizientes Materialhandling wertvoller Rohstoffe

Prozesslösungen für die industrielle Pasta-Herstellung

Rohmaterialhandling umfasst alles von der Rohstoffannahme, Beförderung in Silos, Siloaustragung, Mischung, Siebung, pneumatischer oder mechanischer Transport von Rohmaterial zur Teigwarenpresse oder zu mehreren Teigwarenpressen.

SME SCHMID verlagert entweder die bestehende Installation und bauen diese kundenseitig wieder fachgemäss auf oder wir konzipieren eine kundenspezifische, individuelle Lösung. Der Anfang macht hierfür wieder die Planung mit einer entsprechenden Diagrammerstellung. Das Diagramm umfasst alle Anlagenteile des Rohmaterialhandlings und verdeutlicht den Ablauf und den Zusammenhang der einzelnen Maschinen.

Gebläse

Gebläse

Siloaustragung

Siloaustragung

Schleusenboden

Schleusenboden

Komponenten für das Materialmanagement

  • Sackaufschüttung und/oder Tankbefüllung
    • Wenn der Rohstoff (Grieß, Mehl, Zusatzstoffe) in Säcken oder BIG BAG’s angeliefert werden, können diese über eine Sackaufschüttung in den entsprechenden Silo geblasen werden. Bei der Anlieferung mit Tankwagen werden entsprechende Befüllstationen konzipiert.
  • Silo (Aussen- /Innensilo)
    • Silos werden in den unterschiedlichsten Ausführungen konzipiert mit den gewünschten und möglichen Abmessungen in Aluminium, Edelstahl oder GKF Ausführung.
  • Siebvorrichtungen und Magnete
    • Je nachdem, wie das Material angeliefert wird, sind unterschiedliche Siebvorrichtungen, wie zum Beispiel Rotationssiebmaschine, Plansichter und auch Magnete erforderlich, um die Silos frei von Verunreinigungen zu befüllen.
  • Pneumatische oder mechanische Förderung
    • Für die Silobefüllung und -austragung wird in der Regel ein Druck- oder auch Saugpneumatiksystem vorgesehen. Die Auslegung der Gebläse, Rohrdimensionen, Verrohrung mit Weichen etc. erfolgt entsprechend der erforderlichen Leistung der Teigwarenlinie(n).
      Bei kleineren Anlagen wird teilweise auch mit flexiblen Förderschnecken für die Pressenspeisung gearbeitet. Die Lösung ist prinzipiell einfacher, hat aber naturgemäss auch gewisse Einschränkungen beziehungsweise Nachteile.
  • Mischer
    • Wenn unterschiedliche Rohstoffe oder auch Zusatzstoffe mit dem Hauptrohstoff vermischt werden soll, verbauen wir entsprechende Batch- oder Kontimischer.

Gebraucht / Neu

Gebrauchte und neue Maschinen und Produktionsanlagen oder eine Kombination daraus – wir haben 35 Jahre Erfahrung in der Beschaffung, Planung bis zur betriebsfertigen Installation der Anlage.

  • Beratung / Planung
  • Demontage
  • Verlagerung / Transportlogistik
  • Montage / Inbetriebnahme
  • Instandhaltung
  • Retrofit

Gebrauchte Teigwarenlinie

Durch unzählige Kontakte weltweit finden wir Maschinen nach ihren Wünschen.

Kontaktieren Sie uns!

E-Mailinfo@sme-schmid.at
Telefon+43 720 30 30 43

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne!